Nährstoffangereicherte Baum- und Pflanzsubstrate

Herbavital® - Premium & BS/BS-P

Herbavital® ist ein nährstoffangereichertes Pflanzsubstrat zur Förderung des Feinwurzelwachstums von Bäumen und anderen Vegetationsgesellschaften. Das Substrat ist ein mineralisch-organisches Spezialgemisch und ist auf die speziellen Bedingungen von Pflanzungen im städtischen Raum angepasst. Zusätzlich bietet DISPOplus den besonderen Service, Herbavital® individuell auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Baumarten anzupassen.

Verwendung

  • Straßenbaumpflanzungen
  • Baumpflanzungen auf öffentlichen Plätzen und in Parkanlagen
  • Sanierung von Baumstandorten
  • Regeneration beschädigter Pflanzen und Baumwurzeln
Premium:
  • Ziergehölz-, Stauden- und Blumenpflanzungen
    z. B. auf Verkehrsinseln, in Pflanztrögen usw.

Zusammensetzung

Hartbrandklinker
Neue, hochwertige, offenporig gebrannte Tone mit feiner Porosität, kein Recyclingmaterial oder anhaftende Fremdstoffe
Naturstein
Drainierende und stabilisierende Mineralien
Torfersatz
Speziell ausgewählte und überwachte Komposte aus Grünschnitt
Sande
Fein abgestimmte Spezialsande zur Erhöhung der Stabilität

Vorteile

  • Hohe Nährstoff- & Wasserspeicherung
  • Hohe Standfestigkeit der Bäume durch gute Wurzelbildung
  • Keine Staunässe & Verkrustungen, kein Verschlämmenbei Regen durch gute Drainagefähigkeit
  • Zuverlässige Wasserversorgung in Trockenperioden
  • Hohe Witterungsbeständigkeit auch bei Frost
  • An Baumart angepasster pH-Wert
  • Verminderung von Schäden an Pflaster,Asphalt & Randborden
  • Geringe Pflege- & Sanierungskosten durch lange Gießintervalle & lange Lebensdauer

Funktionsweise

Im Stadtbild ergeben sich häufig widrige Wachstumsbedingungen: Pflanzgruben in Fußgängerzonen werden häufig zu klein dimensioniert und zusätzlich mit Platten oder Pflaster überbaut.

Die so bedrängten Pflanzenwurzeln brauchen Substrate, die gute Verdichtbarkeit und bessere Tragfähigkeit gewährleisten, ohne den Wasser- und Lufthaushalt zu stören. Dafür ist Herbavital® entwickelt und zertifi ziert worden: Offenporige Gesteins- und Ziegelanteile regulieren die Wasserzufuhr optimal und liefern ideale Wuchsbedingungen.

Für einen optimalen Baum- und Pflanzgrubenverbau mit Lastabtragung und Wurzelfreiraum gemäß nat. / internat. Regelwerken empfehlen wir die flexiblen Systemlösungen des ENREGIS/Eco TreeBox® Programms unseres Partners für Regenwasserbewirtschaftung und Green Infrastructure, der ENREGIS GmbH. (www.enregis.de)

Qualität ist unsere Kompetenz

Viele bundesweite Referenzobjekte sind ein Nachweis der hohen Leistungsfähigkeit, Ästhetik und Funktionalität von Herbavital®. So wurden beispielsweise überbaute Pflanzgruben in der Hamburger Hafencity oder am Wallring in Recklinghausen mit Herbavital® BS und BS-P realisiert. Beete, Verkehrsinseln sowie Bepflanzungen in Park- und Klinikanlagen oder auf Firmengeländen, werden zunehmend mit Herbavital® Premium umgesetzt.

Die hochwertigen mineralischen und organischen Rohstoffe von Herbavital® unterliegen im Rahmen der strengen Qualitätskontrolle einer regelmäßigen Eigen- und Fremdüberwachung nach den relevanten Normen und Richtlinien, wie z. B. dem FLL-Regelwerk – „Empfehlung für Baumpflanzungen“ sowie BBodSchV, LAGA Z-0 und der Bundesdüngemittelverordnung. Durch die Stromerzeugung mit unserer eigenen Photovoltaikanlage produzieren wir annähernd CO2-neutral.

Umweltschutz

Die stadtplanerische Bedeutung von Grünanlagen als belebendes Element in zunehmend bebauten und infrastrukturell ausgelasteten Umgebungen wächst.

Um dennoch ein grünes Stadtbild umweltgerecht und nachhaltig umsetzen zu können, gibt es Herbavital®: Das Substrat wird ohne Einsatz von Halden-, Schlacken- und Recyclingmaterial produziert. Zusammengesetzt aus Naturgesteinen und neuem Ziegelbruch ist es schadstofffrei, dadurch uneingeschränkt umweltverträglich und auch in Trinkwasserschutzgebieten einsetzbar.

Eigenschaften

Herbavital® Premium Herbavital® BS/BS-P
Lieferkörnung 0/8 mm
Sonderkörnungen auf Anfrage
0/16 mm (FLL konform),
Sonderkörnungen auf Anfrage
Einsatzgebiet Ziergehölz-, Stauden- und Blumenpflanzungen Baumpflanzungen
Farbtöne erdbraun bis rötlich
max. Wasserspeicherkapazität > 33 vol.-%
Wasserdurchlässigkeit > 1 x 10-5 m/s
Gesamtporenvolumen > 40 vol.-%
Luftkapazität bei max. Wasserkapazität:
> 10 vol.-%
Strukturstabilität hoch
pH-Wert 7 – 8
Premium-P/BS-P: 6 – 7
Nährsalzanteil gering (gemäß FLL)
Überbaubarkeit nicht geregelt unterbaufähig/überbaubar,
für Pflanzgrubenbauweise I und II
gem. FLL-Regelwerk
Einbaudichte 1,25 t/m3
(Schüttdichte: 1 t/m3)
1,5 t/m3
(Schüttdichte: 1,25 t/m3)
Umweltverträglichkeit uneingeschränkt
auch in Trinkwasserschutzgebieten einsetzbar

Downloads


Unser neuer Produktflyer

Jetzt downloaden!

Aus DISPO wird DISPOplus

Jetzt downloaden!